Vielen Dank dem Sponsor

20200806 192316

Inzwischen dürften die Meisten ja ihre neuen Trainingsanzüge haben, und auch ein Termin mit dem Sponsor, Schreinerei Michael Härtinger, für ein Übergabefoto, wurde nun "endlich" gefunden. (was nicht seine Schuld war)

Aus gegebenem Anlass mußte allerdings die Teilnehmerzahl der "Models" sehr eingeschränkt werden. Der guten Stimmung tat dies aber keinen Abbruch und dank Felix und Nina Faltermeier konnte der Altersdurchschnitt erheblich gesenkt werden. ;-)

An dieser Stelle nochmals vielen Dank, abgeschlossen mit dem Slogan der Firma Härtinger:

Design your Image

 

 

Spielerversammlung Saison 20/21

Am 19. August 2020 findet in unserem Vereinsheim ab 19:30 Uhr die Spielerversammlung statt. 

Um zahlreiches Erscheinen der Aktiven wird gebeten - momentan natürlich mit Abstand und Maske. 

 

Training ab dem 16. Juni wieder möglich!

Ab dem 16. Juni 2020 ist wieder ein Trainingsbetrieb auf den Bahnen des SKK Oberlauterbach möglich.

Die Hygiene-Vorschriften des Bundes, des Landes Bayern und des BSKV sind unbedingt zu befolgen!

Von Dienstag bis Donnerstag stehen die Bahnen für die Erwachsenen zur Verfügung, am Freitag für die Jugend.

Umkleiden, Gymnastikraum, Sauna und auch der Ausschank sind gesperrt! Bitte nehmt eure eigenen Getränke mit.

Die Vorschriften sind aufgehängt bzw. liegen aus.

Bitte informiert euch nach Möglichkeit vor Trainingsbeginn selbst über die Vorschriften - damit sie auch eingehalten werden können. Die kompletten Vorschriften sind auf der Homepage des BSKV (www.bskv.de) ersichtlich. 

Hygienekonzept BSKV

Absage Marktmeisterschaft und Keglerfest

Leider sind wir durch die Corona-Pandemie gezwungen, die Marktmeisterschaft und auch das Keglerfest 2020 abzusagen.

Als "Ersatz" wird der SKK Oberlauterbach am 5. Dezember 2020 eine Christbaumversteigerung abhalten.

Bleibt g'sund!

Die Vorstandschaft 

Vorübergehende Schließung des Vereinsheimes

Das Bayerische Staatsministerium hat eine Verfügung erlassen, nach der der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, untersagt wird. 

Dazu zählen auch Vereinsräume. 

Daher sind jegliche Aktivitäten, wie Training (fachlich und überfachlich), Gastronomie, Gesellschaften (wie z. B. Privatkegeln, Kartenspieler, etc.), Sauna usw. auf unseren Kegelbahnen und Vereinsräumen zu unterlassen. 

Wir bitten um Verständnis. 

Die Schließung wird aufgehoben sobald die Verfügung vom Bayerischen Staatsministerium widerrufen wird.  

Die Verfügung steht als Download auf der Seite des Bayerischen Staatsministeriums zur Verfügung

https://www.stmi.bayern.de/med/aktuell/archiv/2020/200309-aktuelle-informationen-zum-coronavirus/

corona 16.03.20

2 Kantersiege - Sams- und Sonntag

... mit dem Spiel der Jugend (U18m-Bayernliga s. Jugendstrang) sogar 3.

 

Unsere Mädels waren am Sonntag zu Gast in Ingolstadt, gegen DJK-2. Dort spielten sie nicht nur ein super Ergebnis, sondern fuhren auch einen beeindruckenden Punktesieg heim.

Gleich mal TOP (und wichtig) wurden im Startpaar zwei Punkte erkämpft. Sigi H., Tagesbeste, mit 570:510 und Kathi S. mit 502:487. Munter weiter dann im Mittelpaar: Kathi H. 500:500 - 2:2 Bahnen und Miri J. wieder hervorragend, 563:498. Ja BRAVO !! scho moi 3,5 Points und vo de Hoiz her ko ma a ned meckern.

Do mog ma se hintauffe a ned lumpen lass´n, wah? Martina W., ja wia soi ma des song ?, wos is de Steigerung von erkämpfen? 2:2 Bahnen und 538:537, nochmal ein exzellentes Räumen im 4.DG. Ebenso bei da Michi S., nua das sie a no 102 in de Vollen hatte. Gesamt super 567:524.

Endstand: 3240:3056 ~ 7,5:0,5 Punkte voi schee :-D

Härtinger Sigrid Topergebnis bei einem wichtigen Spiel und damit der Grundstein für einen wichtigen Sieg.

--------------------------------------------------------

Bereits am Samstag empfing die 1.Herren Zuhause die 1. der SpVgg-Zolling.

Hochmotiviert kamen die Gäste, bei denen es auch noch um den Klassenerhalt geht, nach Oberlauterbach, mussten sie doch auch noch davon ausgeh´n, daß die SKKler noch etwas geknickt aufgrund des letztwöchigen Desasters sein könnten.

Tja, beim Startpaar häd ma scho moi nix desbezüglich gmerkt. Mit einem Topräumergebnis von 215 ! und einem Topgesamtergebnis von 586:540 von Christoph S. und ebenfalls wieder ein Gutes von Julian H. mit 554:521. Zwei Punkte am Anfang sind schon nicht unwichtig.

Nochdems letzte Woch ned ganz so guad gloffa ward, gibt Martl desmoi aba wieda Gas und schbuid wia ausgwexlt 577:528. Wolfe irgendwia guad drauf heid, hod des Bier (WBC) scho obghagdt und wui "nur" sein Punkt holen. Hat geklappt 591:525, höh s´Bier is a no gwunga ;-)

Klausi hods ned so leicht mit dem heute Besten der Gäste 527:601 (bravo Maxi), aba da Thomas hod a ned grod an Leichten. Doch DJ-Crocs:

Bestes Räumergebnis, Bestes in die Vollen, 165 im 4.DG und nur 2 Fehler, Tagesbester mit 614:556. Exorbitant !!

Endstand: 3449:3271 ~ 7:1   rekordverdächtig ?!!

k Thomas  persönliche Bestleistung und als Jugendspieler wieder einmal Tagesbester.  Noch einen Jugendkampf morgen, dann issa raus. (s.JUGEND)

 

 

 

 

 

 

 

Unterkategorien

Die aktuellen Werbepartner des SKK-Oberlauterbach

sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors18sponsors24sponsors25sponsors18sponsors18sponsors22sponsors23